Zum Inhalt springen Zum Menü springen
26. März 2020

Vivalytic Viral Respiratorische Infektionen (VRI) Multiplex-Test für Nachweis von SARS-CoV-2 verfügbar

  • Einer der ersten molekulardiagnostischen Multiplex-Tests weltweit, der COVID-19 identifizieren und von neun anderen relevanten Atemwegs-Infektionen, wie Influenza, unterscheiden kann
  • Der Test erfüllt die Anforderungen der Weltgesundheitsorganisation WHO und wurde gemeinsam mit Randox Laboratories Ltd. entwickelt
  • Der Vivalytic-Test ist ab April für Labore und Krankenhäuser verfügbar

Pfungstadt, 26.03.2020 – aprimeo diagnostics gibt heute bekannt, dass der Vivalytic VRI Multiplex-Test von Bosch ab April für den Nachweis verschiedener respiratorischer Viren inklusive des neuen SARS-CoV‑2 Virus verfügbar ist. Es handelt sich um einen der ersten vollautomatisierten Multiplex-Tests vorrangig für den Nachweis von respiratorischen Infektionen in der patientennahen Labordiagnostik (Point-of-Care).

2003 press vri photo 01

Infektionen der Atemwege können durch verschiedene Viren verursacht werden, die zu sehr ähnlichen Symptomen führen. Der Nachweis von besonders riskanten und meldepflichtigen Viren wie SARS-CoV‑2 ist somit von Bedeutung. Der VRI-Test (Viral Respiratory Tract Infections) untersucht die Patientenprobe sowohl auf das SARS-CoV-2-Virus, das zu COVID-19 führen kann, als auch auf neun weitere relevante virale Erreger von Atemwegserkrankungen. Dabei wird einfach die Probe in die Kartusche eingefüllt, die Kartusche geschlossen und anschließend ins Gerät eingeführt — fertig!

Das Vivalytic-System ist kompakt, benötigt kein weiteres Zubehör und passt in jede Praxis. Es ist intuitiv zu bedienen. Die Plattform unterstützt ein breites Spektrum verschiedener Detektionsmethoden für molekulare PCR- und Microarray-Tests. Das System kombiniert die Nukleinsäureaufreinigung mit dem gewünschten Assay und liefert qualitative und quantitative Ergebnisse nach kurzer Analysezeit.

Der Vivalytic-Test erfüllt alle relevanten Qualitätsrichtlinien für die patientennahe Diagnostik.

Wir freuen uns sehr, dass wir die Gesundheitsbehörden dabei unterstützen können, die Ausbreitung des neuen Corona-Virus zu kontrollieren. Der Vivalytic VRI Multiplex-Test ist ein Test für die patientennahe Labordiagnostik, bei dem die Patientenprobe auf zehn häufige virale Erreger von Atemwegserkrankungen untersucht wird. Der Nachweis erfolgt mittels PCR, vollautomatisiert in einem Arbeitsschritt, und bringt so schnell Entscheidungssicherheit,“ sagt Dr. Frank Apostel, Geschäftsführer der aprimeo diagnostics GmbH & Co. KG.

Weitere Informationen

www​.aprimeo​.com/​c​o​v​i​d​-​19​-​c​o​r​o​n​a​virus

Über aprimeo diagnostics

aprimeo diagnostics ist ein dynamisches und schnell wachsendes Unternehmen mit Sitz im Rhein-Main-Gebiet. Unsere Partnerschaft mit BOSCH Healthcare Solutions (BHCS) ermöglicht es uns, medizinischen Fachkräften die innovative molekulardiagnostische Plattform Vivalytic anzubieten, damit sie jeden Tag die bestmögliche Therapieentscheidung für ihre Patienten treffen können.

Über Bosch Healthcare Solutions

Die Bosch Healthcare Solutions GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Sie wurde 2015 mit dem Ziel gegründet, Produkte und Services zu entwickeln, die zur Gesundheit beitragen und die Lebensqualität der Menschen verbessern. Am Hauptsitz in Waiblingen sind rund 120 Mitarbeiter beschäftigt (Stand: 2019). Die Lösungen der Tochtergesellschaft basieren auf Kernkompetenzen der Bosch-Gruppe: Sensoren zum Erfassen von Daten, Software zur Auswertung dieser Daten und Dienstleistungen, die darauf basieren.

Pressekontakt

aprimeo diagnostics GmbH & Co. KG
Frank Apostel, Ph.D.
Managing Director & Partner
Phone: +49 (0)6151 800238 – 50
E‑Mail:

Pressekontakt

Bosch Healthcare Solutions GmbH
Thomas Berroth
Marketing & Communication
Phone: +49 (0) 711 811 – 45599
E‑Mail:

Loading …